Seminar
Jetzt rede ich - Rhetorik und Präsentation

Ein Redebeitrag in einer Versammlung, die Präsentation eines Projekts vor Kolleginnen, ein Grußwort vor größerem Publikum - das können aufregende Situationen sein, in denen sich Nervosität nicht immer vermeiden lässt.

  

In diesem 2-tägigen Seminar arbeiten Sie an Ihrem Gesamtauftritt - angefangen beim Umgang mit Lampenfieber bis zur Gestaltung Ihres Redebeitrags und dem bewussten Einsatz Ihrer Körpersprache während Ihres Auftritts. In einem geschützten und entspannten Rahmen erproben Sie verschiedene Präsentationssituationen und werden zunehmend sicherer und gelassener. Sie lernen das Handwerkszeug kennen, um Ihr Publikum zu gewinnen, den eigenen Standpunkt klar und selbstsicher zu vertreten und einen stimmigen Ausdruck Ihrer Persönlichkeit zu finden.

 

Tag I:

• Umgang mit Aufregung, Lampenfieber nutzen

• Stimmigkeit durch nonverbale Kommunikation:

• Bewegung, Haltung, Mimik, Gestik

• Informationen verständlich vermitteln

• Trockene Themen lebendig werden lassen

• Redetraining mit persönlichem Feedback

 

Tag II:

• Vorbereitung, Aufbau und Ablauf einer Rede

• Visualisierung gestalten

• Die Stimme einsetzen

• Präsentationstraining mit persönlichem Feedback

 

Referentin: Gabriele Hobmeier, Mediatorin

 

Für dieses Seminar können Sie Bildungszeit beantragen: www.bildungszeit-bw.de 

Information zur Beantragung von Bildungszeit für die Seminare "Fit fürs Ehrenamt"  

 

22.01.2022 (Sa) und 19.02.2022 (Sa)  jeweils von 9.30 Uhr - 17.00 Uhr

- Es sind nur beide Termine zusammen buchbar, da es sich um ein Seminar handelt. -

79283 Bollschweil, Bildungshaus Kloster St. Ulrich 

Anmeldung beim LandFrauenverband Südbaden, landfrauenverband@lfvs.de

 

          

 Infos und Anmeldung

 

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt 50 € für beide Seminartage zzgl. Verpflegungspauschale
von ca. 21 € - 25 € pro Tag. Für Teilnehmerinnen, die nicht Mitglied im LandFrauenverband sind, fällt zusätzlich ein Beitrag von 25 € an.

 

Rücktritt

Bei Rücktritt innerhalb von 10 Kalendertagen vor dem Seminar stellen wir Ihnen

20 €  (evtl. zzgl. Verpflegungskosten) in Rechnung, falls keine Ersatzteilnehmerin von der Warteliste nachrücken kann. Bei Nichterscheinen am Seminartag, ist die komplette Teilnahmegebühr (evtl. zzgl. Verpflegungskosten) fällig.

 

Anmeldung

Die Anmeldungen werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Sollte die Veranstaltung ausgebucht sein, werden Sie informiert. Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie diese Teilnahmebedingungen. Ihre Daten werden zur Durchführung der Seminare erhoben und verwendet. Ausführliche Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.  

 

Anmeldung zum Präsenz-Seminar telefonisch oder Mail mit: 

- Datum und Titel der Veranstaltung 

- Name Vorname, Anschrift, Telefon und ggf. E-Mail 

- LandFrauenverein (falls Mitglied)

Sie erhalten ca. zwei Wochen vor dem Seminar eine Anmeldebestätigung mit weiteren Infos.

Für die Präsenz-Seminare mit 8 Unterrichtseinheiten kann Bildungszeit beantragt werden. Ausführliche Informationen unter www.bildungszeit-bw.de