Seminar
Jetzt kandidieren Sie - das sollten alle erfahren!
Ob Sie bei den Kommunalwahlen eine Chance haben, hängt in erster Linie davon ab, wie bekannt Sie in der Gemeinde sind und welchen Eindruck Sie bei unterschiedlichen öffentlichen Auftritten hinterlassen. Tatsache ist, dass es Frauen häufig schwerer fällt als Männern, sich selbst ins rechte Licht zu rücken. Aber im Wahlkampf gehört „Klappern zum Handwerk“. Dazu gehört auch, klar Position zu beziehen und die eigenen Stärken und Fähigkeiten angemessen zu präsentieren. In diesem Trainingsseminar schärfen Sie Ihr eigenes Profil und erhalten Tipps und Anregungen, wie Sie sich wirkungsvoll in der Öffentlichkeit präsentieren, mit Bürgerinnen  und Bürgern ins Gespräch kommen und Ihre Person und Ihr Anliegen bekannt machen.
Referentin: Marieluise Noack, Coach und Mediatorin
 
23.03.2019 (Sa) 9.30 Uhr - 17.00 Uhr in 79114 Freiburg, Margarete Ruckmich Haus

Anmeldung beim LandFrauenverband Südbaden, landfrauenverband@lfvs.de

 

 

Infos und Anmeldung

 

Die Teilnahmegebühr beträgt 25 € zzgl. Verpflegungskosten. Für Teilnehmerinnen, die nicht Mitglied im LandFrauenverband sind, fällt zusätzlich ein Beitrag von 25 € an.

 

Bei Rücktritt innerhalb von 10 Tagen vor dem Seminar stellen wir Ihnen 10 € in Rechnung, falls keine Ersatzteilnehmerin von der Warteliste nachrücken kann.

 

Mit Ihrer Anmeldung (schriftlich/telefonisch) akzeptieren Sie diese Teilnahmebedingungen. Zwei Wochen vor dem Seminar erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit weiteren Infos.

 

Für diese Seminare kann Bildungszeit beantragt werden.
Ausführliche Informationen unter www.bildungszeit-bw.de


Hinweise zur Verarbeitung personenbezogener Daten
Die Daten der Teilnehmenden aus der Anmeldung werden vom Bildungs- und Sozialwerk des LandFrauenverbandes Südbaden e. V. zur Durchführung der Seminare verwendet. Ihre Namen und Ihr Wohnort werden auf einer Teilnehmendenliste erfasst. Diese stellen wir dem jeweiligen Referenten/der Referentin sowie der Seminarleitung zur Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung zur Verfügung. Außerdem übermitteln wir dem Regierungspräsidium Freiburg diese Teilnehmendenliste als Nachweis, um eine entsprechende finanzielle Bezuschussung der Veranstaltung zu erhalten. Bei dem zweitägigen Seminar mit Übernachtung wird die Teilnehmendenliste auch an das Tagungshaus weitergegeben. Ihre Daten verarbeiten wir im gesetzlich zulässigen Umfang, um Sie über passende Veranstaltungen des Bildungswerks und des LandFrauenverbandes Südbaden zu informieren. Wenn Sie solche Informationen nicht wünschen, teilen Sie uns dies bitte mit.