Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Facebook Instagram
Übersicht / Onlinetreffen im eigenen Verein

Online - Seminar
Onlinetreffen im eigenen Verein

Die Pandemie hat uns einerseits gezwungen und andererseits die Chance eröffnet, Videochats in unser Leben zu integrieren. Auch im LandFrauenverein können wir diese Technik wunderbar nutzen: Vorstandssitzungen, Programmplanungen oder geselliger Austausch, z. B. bei einem digitalen Stammtisch mit den Mitgliedern - all das und mehr lässt sich auch online durchführen. Wir möchten Sie dabei unterstützen, die Scheu vor dieser Technik und die Angst vor dem Fehlermachen zu verlieren. Inhalte werden sein: Einführung in die Webmeeting-Technik (hier: Zoom), Online-Etikette, nützliche Funktionen bei Zoom, Teilnehmerinnen aktivieren, Kontakte knüpfen und Beziehungsaufbau im virtuellen Raum.

- Das Seminar wird nach Bedarf organisiert -

Referent:innen

Consolata Peyron, Kommunikationstrainerin

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt 25 € für Online-Seminare (immer 2 Termine). Für Teilnehmerinnen, die nicht Mitglied im LandFrauenverband sind, fällt zusätzlich ein Beitrag von 25 € an.

technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Online-Seminar (Zoom-Meeting) benötigen Sie einen PC/Laptop mit Kamera und Mikrofon und eine stabile Internetverbindung. Es ist auch eine Teilnahme mit dem Tablet/I-Pad möglich, aber u. U. weniger komfortabel.

Termine

Derzeit nicht terminiert.

Anmeldung

Zur Durchführung des Online-Seminars benötigen wir folgende Angaben:
- Datum und Titel der Veranstaltung
- Name Vorname, Wohnort, E-Mail und Telefon
- LandFrauenverein (falls Mitglied)

Sie erhalten ca. 8 Tage vor dem Seminar eine Anmeldebestätigung mit weiteren Infos.
Die Anmeldungen werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Sollte die Veranstaltung ausgebucht sein, werden Sie informiert. Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie diese Teilnahmebedingungen. Ausführliche Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

Rücktritt

Bei Rücktritt innerhalb von 8 Kalendertagen vor einem Online-Seminar stellen wir Ihnen 10 € in Rechnung, falls keine Ersatzteilnehmerin von der Warteliste nachrücken kann. Bei Nichterscheinen am Seminartag, ist die komplette Teilnahmegebühr fällig.